Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Swisscom | Glassdoor.ch

Fragen in Vorstellungsgesprächen bei Swisscom

Vorstellungsgespräche bei Swisscom

13 Bewertungen von Vorstellungsgesprächen

Erfahrung

Erfahrung
61%
8%
31%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
69%
31%

Schwierigkeit

2.6
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
Bewertungen geschrieben in:Deutsch (14), Englisch (12), Französisch (3), Niederländisch (2)
  1.  

    Junior SAP Consultant-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Bern-Worblaufen
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Januar 2019 bei Swisscom (Bern-Worblaufen).

    Vorstellungsgespräch

    erstes informelles Gespräch
    Danach mit Teammitglieder mehrere einfach Use Cases lösen
    Danach kam der eigentliche direkte Entscheid.

    Komisch war das ich eine mündliche Zusage erhalten habe, direkt nach dem Gespräch. Jedoch anschliessend bei einem Telefon eine Absage erhielt mit dem Grund, dass der Vorgesetzte mich nicht im operativen Bereich sieht sondern eher im strategischen... Meiner Meinung nach nur eine Ausrede, da Berufserfahrungen aufzeigten, dass ich sowohl Operativ wie auch Strategisch tätig war.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  2.  

    Software Engineer-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Zürich
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Schweres Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Vorstellungsgespräch absolviert im September 2018 bei Swisscom (Zürich).

    Vorstellungsgespräch

    Kann leider die Swisscom nicht empfehlen.
    Hier wird offensichtlich auf Kontrolle statt Vetrauen gesetzt.
    Agile heißt Kontrolle pur und überall wo Du hinschaust nur Vorgesetzte.
    Den Kontrollwahn spürst Du schon beim Vorstellungespräch. Erwarten von einem Uniabsolvent, dass man alles kann.

    Es fehlt nur noch, dass man um Erlaubnis fragen muss, um auf die Toilette zu gehen.

    Informatiker sind kreative Menschen und sie brauchen ihren Freiraum und keine Leute die sie kontrollieren. Glaube die haben echt nicht verstanden worauf es wirklich ankommt.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Haben Sie Erfahrung mit Java, Spring, etc..?
      Wo sehen sie sich in 5 Jahren?   Frage beantworten
  3.  

    Strategy Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Bern
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte 1 Tag. Vorstellungsgespräch absolviert im Januar 2014 bei Swisscom (Bern).

    Vorstellungsgespräch

    Zu Beginn gab es ein kurzes Gespräch mit dem HR-Verantwortlichen für den Strategiebereich; danach gab es ein Interview mit 2 Interviewpartnern, d.h. dem Bereichs-Strategiechef und dem Strategievorstand. Im HR-Gespräch wurden einige Basic-Fragen geklärt (CV, Motivation usw.) - im zweiten Interview ging es mehr darum, was man inhaltlich bereits gemacht hat, wieso man für die Swisscom arbeiten möchte usw.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Warum möchten Sie für die Swisscom arbeiten?
      Würden Sie dafür in die Schweiz umziehen?   Frage beantworten

  4.  

    Business Process Architect-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in München, Bayern (Deutschland)
    Angebot abgelehnt
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2016 bei Swisscom (München, Bayern (Deutschland)).

    Vorstellungsgespräch

    Ich habe den Eindruck, dass eher einen Folienverkäufer als einen Business Process Architect SAP gesucht wird. Der Ansprechpartner hat meine Frage zu strategischer Ausrichtung bei Swisscom im Bezug auf S4/HANA keine klare Antwort gegeben.


  5.  

    Praktikum-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch
    Kein Angebot
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 2 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im März 2017 bei Swisscom.

    Vorstellungsgespräch

    Das Gespräch wurde in folgende vier Teile unterteilt:
    1.) Nach kurzer Vorstellung der gesprächsführenden Personen wurden Fragen zum Lebenslauf, Praktika, sonstigen Arbeits- und Projekterfahrungen oder Stärken bzw. Schwächen gestellt
    2.) Vorstellung der Swisscom-Firmenstruktur und den Arbeitsinhalten als Praktikant
    3.) Gelegenheit, eigene Fragen zu stellen
    4.) Erläuterung des weiteren Vorgehens, Lohnbedingungen

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Erzählen Sie mir bitte kurz etwas zu Ihrem bisherigen Werdegang   Frage beantworten

  6.  

    Business Analyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Bern
    Angebot angenommen
    Neutrale Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte 2 Tage. Vorstellungsgespräch absolviert im November 2014 bei Swisscom (Bern).

    Vorstellungsgespräch

    Es wird erwartet, dass man ein Projekt kurz vorstellen kann und man sich hierfür im Voraus vorbereitet.

    1.Die Person stellt sich vor, die einen neuen Mitarbeiter sucht.
    2. Der Bewerber stellt sich vor.
    3. Allgemeine Fragen über die Person
    4. Spezifische Fachfragen
    5. Lohnvorstellungen

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    • Stärken/Schwächen?
      Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?
      Projekte geleitet?   Frage beantworten

  7. Hilfreich (9)  

    Systemadministrator-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Bern
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte 1 Tag. Vorstellungsgespräch absolviert im Oktober 2008 bei Swisscom (Bern).

    Vorstellungsgespräch

    Ein ehemaliger Mitarbeiter begutachtete mich. Ich wurde angerufen und wir vereinbarten ein Interview.

    Einige Tage später: Meetings mit 3 Managern und einer Person aus der Personalabteilung. Das Interview fand zu Beginn auf Englisch statt. Später wechselten wir zu Deutsch. Es war sehr entspannt. Sie präsentierten den Plan der Organisation und danach den Job.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

    Verhandlungsdetails

    Ich wurde nach meinen Gehaltsvorstellungen gefragt. Ich nannte den Betrag und sie akzeptierten.

    Wie auch immer, später in der Personalabteilung wurde ein Bonus auf den Betrag gerechnet, den ich vorher ohne diesen Bonus genannt hatte. Einen Telefonanruf u

  8.  

    Systemtechniker-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Bern
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Leichtes Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte 3 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Juni 2011 bei Swisscom (Bern).

    Vorstellungsgespräch

    Habe mich online beworben, bekam die Antwort innerhalb einer Woche, wurde schnell über E-Mail organisiert, fuhr für ein interview hin. Bekam einen guten Eindruck und schlug vor, das Team zu treffen, das zweite Interview folgte wenige Tage später mit dem Team und dem Personalvermittler.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


  9.  

    Cloud Service Manager-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Bern
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 4 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2018 bei Swisscom (Bern).

    Vorstellungsgespräch

    I applied online, got an invitation for a skype interview and it was very quick, after less than 10 minutes the guy told me that he had another meeting, showed me a document and proposed me to do a proposal for a company based on that document, and to show him in one hour. I did more than 2 pages in that time, then I showed him and he told me to elaborate more on it during the weekend. I did it, I created a 9 pages document that I showed to some colleagues and they said that it was impressive.

    So I got an interview in Bern, everything seemed nice, we stayed talking for 2 hours and a half, and basically it seemed that my interviewer was unsure between two positions on which one I would fit better, or so he said. Funnily none of these was the position to which I had applied. Today I have received a call and he said that he wouldn't take me because I didn't speak swiss german, I lack experience with clients and other things. Incredible, I speak 6 languages, I have two MSc, I have worked for ESA and CERN, and that's not enough?


  10.  

    Leitender Ingenieur-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Bewerber im Vorstellungsgespräch in Bern
    Kein Angebot
    Negative Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich online beworben. Der Vorgang dauerte mehr als 2 Monate. Vorstellungsgespräch absolviert im Februar 2013 bei Swisscom (Bern).

    Vorstellungsgespräch

    Der Interview-Prozess war Standard, hatte 2 Interviews über Skype und eines vor Ort (unterschiedliche Tage) mit mehreren Managern und Ingenieuren. Die Unternehmen war leider ziemlich unorganisiert sogar die Stellenbeschreibung war nicht die gleiche wie in der Stellenanzeige. Ich hatte ein paar Programmier-Interviews ohne irgendwelche Informationen im Voraus programmieren, obwohl ich den Personaldienstleister gefragt hatte. Ich wurde nach dem zweiten Interviews weder ablehnt noch akzeptiert, nur ein kurzen Anruf am nächsten Tag, dass sie mehr Zeit brauchen, andere Leute zu interviewen. Ich habe nach 2 Wochen angerufen und die Lage war dieselbe. Keine Rückmeldung nach mehr als 2 Monaten.

    Fragen im Vorstellungsgespräch


Verpassen Sie nicht Ihren Traumjob
Laden Sie Ihren Lebenslauf hoch, um sich schnell und einfach für Jobs zu bewerben. Bewerben leicht gemacht!