Bewertungen für Pictet

Aktualisiert am 3. Nov 2019

Zum Filtern von Bewertungen müssen Sie sich entweder oder .
3.6
61%
Würden einem Freund empfehlen
100%
Befürworten Geschäftsführer
Pictet Senior Partner Renaud de Planta (no image)
Renaud de Planta
6 Bewertungen
  1. „Gutes herausforderndes Umfeld”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Pictet - Vollzeit

    Pros

    Herausforderndes Umfeld, wachsendes Unternehmen, starke Ergebnisse, internationale Präsenz, großartige Leistungen.

    Kontras

    Schwierigkeiten, sich an eine sich ändernde regulatorische Landschaft anzupassen. Übermäßige Bürokratie. Risikoaverse Strategie.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Pictet2019-11-03
  2. „hervorragender Arbeitgeber”

    5.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Pictet - Vollzeit

    Pros

    Guter Ruf, hohe Gehälter, gutes Klima

    Kontras

    keine,das ist die beste BAnk die ich kenne

    Pictet2019-08-14
  3. Hilfreich (1)

    „Ok für einen Studentenjob”

    5.0
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Zürich

    Ich habe bei Pictet gearbeitet - Teilzeit

    Pros

    Modernes Office, zentrale Lage, Salär,

    Kontras

    Grossteil der Kommunikation ist in Französisch

    Pictet2018-12-12
  4. Hilfreich (3)

    „Bewertung”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt
    Neutrale Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Pictet - Vollzeit

    Pros

    Angenehme Räumlichkeiten und Arbeitsplatz Netter Umgang Erreichbare Zielvereinbarungen

    Kontras

    Schwierig, in der Firma aufzusteigen

    Weiterlesen
    Pictet2017-02-02
  5. Hilfreich (1)

    „Es gibt Gutes und Schlechtes”

    3.0
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter in Genf
    Neutrale Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe für mehr als 3 Jahre bei Pictet gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    - Ich habe dort einige Leute getroffen, mit denen ich noch immer in Kontakt stehe - Kantine und einige Partys - ein Familienunternehmen (mag für manche ein Negativpunkt sein)

    Kontras

    Ich habe in der Genfer Niederlassung gearbeitet, genauer gesagt in der Vermögensverwaltung von Pictet. Ich spreche aus meiner eigenen Erfahrung und Perspektive, gemischt mit den persönlichen Meinungen meiner Kollegen. Ich habe das Unternehmen aus eigenem Antrieb verlassen. - Erwarten Sie nichts Konkretes von den Personalverantwortlichen, wenn Sie erst einmal im Unternehmen sind. Der einzige Grund, warum Sie jemals mit Ihnen in Kontakt treten sollten, ist administrative/vertragsbezogene Arbeit. Sie bieten zwar Personaldienstleistungen an und sie sprechen mit den Leuten, aber dies, wie auch ihre Einstellung, hängt völlig davon ab, wer Sie sind (sind Sie jemand, kennen Sie jemanden, mögen sie Sie, kennen sie Sie gut, wie ist Ihr Rang innerhalb der Firma - wenn man am unteren Ende des Ranges steht, schauen sie einem nicht einmal in die Augen). Für die Mehrheit der Mitarbeiter ist man ein Niemand. Sie wollen das Team wechseln oder sich beraten lassen? Sie sollten Ihre eigene Arbeit machen. Wenn man nur zweimal in einer Woche in ihr Büro geht, um eine Diskussion zu starten, wird das schon als Belästigung empfunden und sie stellen sicher, dass Sie das auch merken. Seien Sie auch vorsichtig, wenn sich jemand aus der Personalabteilung von Ihnen belästigt fühlt, dann verbreitet sich der Klatsch und Tratsch in ihrem kleinen Team wie ein Lauffeuer. Der Rest der Personalabteilung wird Sie nicht besonders mögen. Am besten ist es, sich gut mit ihnen zu stellen, was gut funktioniert, wenn man ein gut aussehender junger Mann ist (da die Personalabteilung aus Frauen besteht, und ich spreche von denen in der Vermögensverwaltung). Wenn Sie jemand sind, brauchen Sie nicht zu ihnen zu gehen, sie kommen zu Ihnen, und sie werden auch nicht übermäßig ungeduldig mit Ihnen am Telefon sein. - Der zweite Punkt hängt mit dem zusammen, was ich oben erwähnt habe - wenn man "gewöhnlich" ist, funktionieren die Dinge ganz anders. Sie müssen verstehen, dass dies ein Familienunternehmen ist, und einige Leute erhalten mehr Macht als andere, einfach aufgrund ihrer Beziehung zu jemandem. Es gab eine Person, die nicht viel arbeitete, und jeder wusste das. Offensichtlich konnte sie nicht einmal in der Zeit der Kostenreduzierung entlassen werden, als viele Leute 'gingen'.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Pictet2019-10-19

    Reaktion von Pictet

    October 25, 2019Head of Recruitment Marketing

    Thank you for taking the time to post your experience here. We are very sorry to hear that you have not had the most positive experience working with us. While no organisation, no more than individuals, can possibly claim to have reached perfection, we feel that the situation you are describing is in no way representative of the working environment and values of the Pictet Group. We would like to wish you all the best in your future career. Alcidia Josse Head of Recruitment Marketing

  6. Hilfreich (8)

    „Genfer Steifheit”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich habe bei Pictet gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Pictet ist eine solide geführtes Unternehmen, das langfristig plant; es kümmert sich gut um seine Mitarbeiter, erwartet aber auch, dass sie sich dem Firmenschema anpassen. Das Unternehmen ist äußerst hierarchisch strukturiert, wobei jeder Einzelne einer genau definierten Stellenbeschreibung zugeordnet ist. Pictet legt Wert auf Training und Weiterbildung, insbesondere im Rahmen der renommierten Pictet Academy. Außerdem nimmt das Unternehmen eine Vorreiterrolle bei IT-Entwicklungen ein.

    Kontras

    Die Kehrseite ist: geringe interne Mobilität (da die Mitarbeiter dazu neigen, in der Position zu bleiben, für die sie eingestellt wurden), fehlende Möglichkeiten, die Initiative zu ergreifen (dafür ist ja der Chef da), eine "Nanny"-Kultur, in der sich der Arbeitgeber zu sehr für das Privatleben der Angestellten interessiert – insgesamt eine sehr steife Unternehmenskultur.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Pictet2019-08-25
  7. „Büroangestellter”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Akt. Mitarbeiter - Büroangestellter 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Befürwortet Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Pictet - Vollzeit

    Pros

    Wenn man bereit ist, hart zu arbeiten und zu lernen, ist das der perfekte Arbeitsplatz Viel Kontakt zu internationalen & lokalen Marktteilnehmern Überdurchschnittliche und faire Bezahlung

    Kontras

    Wie bei jedem internationalen Unternehmen ist alles auf den Hauptsitz zentriert.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Pictet2019-06-27
  8. Hilfreich (7)

    „Ich würde nicht raten, hier zu arbeiten”

    1.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymer Mitarbeiter 
    Empfiehlt nicht
    Negative Prognose
    Stimmt gegen Geschäftsführer

    Ich habe bei Pictet gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Kantine, Transport und die Bezahlung sind halbwegs ok.

    Kontras

    Keine Meritokratie, keine normale Beförderung, sexuelle und moralische Belästigung ist verbreitet, das Management ist unfähig, die Besetzungscoach ist die goldene Regel. Die oberste Führungsebene bringt keine Leistung, armselige Kompetenz in AM und Private Banking.

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Pictet2019-07-15

    Reaktion von Pictet

    July 25, 2019Head of Recruitment Marketing

    Thank you for your feedback. We would like to take the time to answer your concerns and comments, as we consider our employees as a vital source or our success. We have very strict rules to deal with sexual and moral harassment and we take workplace harassment extremely seriously. It runs counter to the fundamental principles and values on which the reputation of our Group is based. We have clear measures aimed at preventing, detecting and managing violations of the personal integrity of our employees. We apply the strictest sanctions in cases where violations have been proven. As for equality, in 2019 Pictet has been certified EDGE Level 1 for its commitment to workplace gender equality. After a rigorous third-party evaluation, EDGE recognised our Group’s focus on building a gender-balanced talent pipeline, ensuring pay equity, having an effective framework of policies and practices to ensure equitable career flows and inclusive culture. We would like to wish you all the best in your future career. Alcidia Head of Recruitment Marketing

  9. Hilfreich (2)

    „Vermögensverwaltung”

    2.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Ehem. Mitarbeiter - Anonymous 

    Ich habe bei Pictet gearbeitet - Vollzeit

    Pros

    Gute Kantine Angemessene Work-Life-Balance

    Kontras

    Extrem politisch Zufriedenstellend Schlechte Leistung toleriert, nicht offen für Problemlösungen Inkompetentes und in sich geschlossenes Management

    Weiterlesen
    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Pictet2018-12-10
  10. Hilfreich (1)

    „Ich habe eine großartige Zeit”

    4.0
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karriere­chancen
    • Vergütung und Zusatzleistungen
    • Führungs­ebene
    Anonymous 
    Empfiehlt
    Positive Prognose
    Keine Meinung zum Geschäftsführer

    Ich arbeite bei Pictet -

    Pros

    Ich habe großartige Kollegen, das Gehalt ist auch gut im Vergleich zu ähnlichen Firmen.

    Kontras

    Der einzige Nachteil ist der Standort; ich muss stundenlang pendeln, um auf Arbeit zu kommen.

    Übersetzt aus dem Englischen
    Original zeigen
    Pictet2018-03-07
14 Bewertungen gefunden
</>Einbinden