Arbeiten bei Teralytics | Glassdoor.ch

Überblick über Teralytics

Zürich
51 bis 200 Mitarbeiter
2012
Privatunternehmen
IT-Dienstleistungen
Unbekannt / Nicht zutreffend
Unbekannt

Bewertungen für Teralytics

  • Hilfreich (2)

    „Super Einstieg.”

    StarStarStarStarStar
    • Work-Life-Balance
    • Kultur & Werte
    • Karrieremöglichkeiten
    • Vergütung & Zusatzleistungen
    • Führungsebene
    Akt. Mitarbeiter - Datenanalyst in Zürich
    Akt. Mitarbeiter - Datenanalyst in Zürich
    Empfiehlt
    Positive Prognose

    Ich arbeite in Vollzeit bei Teralytics (mehr als ein Jahr)

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Pros

    Guter Chef, der mich sehr unterstützt und mir vertraut; wir sind jetzt sogar persönlich befreundet. Wir haben coole Daten, ein unkompliziertes Arbeitsklima, nette Leute. Der Job öffnet Türen.

    Kontras

    Ein paar böse Jungs, bin froh, dass sie gehen.

    Rat an das Management

    Es ist super, wie das Unternehmen wächst - machen Sie weiter so.

Alle 43 Bewertungen anzeigen

Teralytics-Fotos

Teralytics-Foto von: Presentation with our CTO, Luciano Franceschina
Teralytics-Foto von: Never too busy for a quick game of foosball...
Teralytics-Foto von: What is the best part of working in Switzerland? Company ski trips!
Teralytics-Foto von: On the slopes
Teralytics-Foto von: -
Teralytics-Foto von: -
Alle Fotos anzeigenAlle anzeigen

Vorstellungsgespräche bei Teralytics

Erfahrung

Erfahrung
100%
0%
0%

Einladung zum Vorstellungsgespräch

Einladung zum Vorstellungsgespräch
100%

Schwierigkeit

3.0
Durchschnittl.

Schwierigkeit

Schwer
Durchschnittl.
Leicht
  1.  

    Datenanalyst-Vorstellungsgespräch

    Anonymer Mitarbeiter in Zürich
    Angebot angenommen
    Positive Erfahrung
    Durchschnittl. Gespräch

    (Übersetzt aus dem Englischen)

    Bewerbung

    Ich habe mich auf Empfehlung eines Mitarbeiters beworben. Der Vorgang dauerte 6 Wochen. Vorstellungsgespräch absolviert im Mai 2014 bei Teralytics (Zürich).

    Vorstellungsgespräch

    Erst eine Auswahl per Telefon, dann eine Datenanalyse, die ich allein bearbeiten und dazu einen Bericht erstellen musste, dann ein Probearbeitstag mit echten Daten, schließlich eine Präsentation.

    Der Prozess war ok, ein bisschen zeitaufwändig. Sie haben keine schweren Fragen gestellt, vielleicht weil ich keinen Abschluss in Informatik habe, sondern einen Doktor aus einem Gebiet, in dem sie sich nicht so gut auskennen.

    Fragen im Vorstellungsgespräch

Alle 17 Gespräche anzeigen

Auszeichnungen und Preise für Teralytics

Teilen Sie uns mit, wenn Arbeitsplatz- oder Branchenauszeichnungen nicht berücksichtigt wurden – Auszeichnungen hinzufügen

Sie arbeiten bei Teralytics? Teilen Sie Ihre Erfahrungen.

Teralytics
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
  • Star
 
Zum Bewerten klicken
oder